........und nachmittags wieder zu Hause!


Sollte bei Ihnen eine Operation erforderlich werden, so ist ein Krankenhausaufenthalt immer seltener notwendig, da bereits viele Operationen ambulant in der chirurgischen Praxis vorgenommen werden können. Hierbei unterliegen ambulante Operationen besonderen Sicherheitsanforderungen mit hohen Qualitätsstandards. Die Operateure verfügen über eine langjährige Berufserfahrung und haben ständige Operationspraxis.


Neben der persönlichen Atmosphäre eines im Vergleich zur Klinik überschaubaren Bereiches der Praxis ist ein weiterer Vorteil die kontinuierliche Betreuung durch den Chirurgen Ihres Vertrauens, angefangen vom ausführlichen Aufklärungsgespräch über die persönlich durchgeführte fachärztliche Operation bis hin zur Nachbetreuung.


Während der Operation kümmert sich ein geschultes Praxisteam um Ihr Wohlbefinden. Bei Eingriffen in Vollnarkose betreuen Sie unsere Narkoseärzte, dabei stehen Sie auch nach der Narkose solange unter ärztlicher Beobachtung, bis Sie sich wieder fit fühlen.


Anschließend geht’s in Begleitung eines Angehörigen oder Bekannten nach Hause, wo Sie sich in Ihrer vertrauten Umgebung erholen können.


Während des Heilungsverlaufes finden regelmäßige Verbandswechsel in der Praxis statt, außerdem steht der Chirurg nach der Operation bei Bedarf auch ausserhalb der Sprechzeiten über eine besondere Mobilfunknummer als Ansprechpartner zur Verfügung.

 

Chirurg in Bad Vilbel und Frankfurt, Dr. med. Thomas Ruegenberg - Facharzt für Chirurgie